Am 1. April 2016 ist es soweit. Die LKW Maut in Belgien kommt!

1. April wird in Belgien ein neues Mautsystem natürlich auch satellitengestütztes System für Lkw über 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse eingeführt.

 

  Förderung 2015 hat begonnen!

Die Antragsfrist für Anträge auf Förderung von Berufsausbildungsmaßnahmen zur Berufskraftfahrerin/zum Berufskraftfahrer der Förderperiode 2015 hat am 19. Februar 2015 begonnen und endet am 31. Ok...

 







Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen
Digitale Tachographen

Der Digitale Tachograph ersetzt die Tachoscheibe

Ab dem 1. Mai 2006 ist die Ausrüstung bei erstmalig zugelassenen Fahrzeugen zur Güterbeförderung mit mehr als 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht bzw. Bussen mit mehr als 9 Sitzplätzen mit einem digitalen Kontrollgerät verpflichtend. Jeder Fahrer, der ein Kraftfahrzeug mit digitalem Kontrollgerät lenkt, muss eine Fahrerkarte benutzen. Das runde Schaublatt weicht einem Datenspeicher.

Der Gesetzgeber schreibt vor, die digitalen Daten aus dem Datenspeicher auszulesen, zu speichern und an einem separaten Ort zu archivieren. Diese Daten sind dann auf Einhaltung der Sozialvorschriften durch den Unternehmer zu prüfen und Verstöße mit geeigneten Mitteln abzustellen.

Das Fahrpersonalgesetz (FPersG) enthält u.a. Zuständigkeitsreglungen und Bußgeldvorschriften. Die Fahrpersonalverordnung (FPersV) enthält die nationalen Abweichungen von den europäischen Bestimmungen, beispielsweise hinsichtlich des Anwendungsbereichs der Sozialvorschriften und die Regelung über Bescheinigungen über arbeitsfreie Tage.

Eine weitere Neuerung sind digitale Chipkarten...Fahrerkarte, Unternehmenskarte und Werkstattkarte. Für die Behörden gibt es die Kontrollkarte.

Die Firma IT-Systeme Spiesecke ist Vertriebspartner der Firma DAKO EDV-Ingenieur- und Systemhaus GmbH.

Im Bereich „Speditionen“ sind wir mit unserer 20-jährigen Erfahrung auf diesem Gebiet, der richtige Ansprechpartner für Sie.

über uns    |    Impressum    |    Kontakt

© 1998-2020 IT-System Spiesecke